Hotels in Sardinien
Sardinien

Orte in Bari Sardo, Sardinien

Hotelbuchung in Bari Sardo
B&B
Die Gegend um Bari Sardo bietet Ausflugmöglichkeiten in Hülle und Fülle! Strände mit weißestem Sand, kristallklares Wasser, atemberaubende Panoramen und eine intakte Natur – Worte reichen nicht aus, um die Schönheit dieses felsigen Küstenstreifens zu beschreiben, wo versteckt zwischen steilen Klippen phantastische Buchten und malerische Ufer locken.Hotels in Bari SardoHotels in Bari Sardo Einer der schönsten Strände unter den vielen spektakulären, die diese Küstenregion bietet, ist Cala Luna. Dieses Juwel ist von Felsen flankiert, in denen sich sechs Höhlen befinden. Im hinteren Strandbereich trennt ein dichter Oleander-Wald Cala Luna vom Hinterland. In unmittelbarer Nachbarschaft liegt neben Cala Biriola und Cala Mariolu auch Cala Goloritzè, berühmt für sein smaragdfarbenes Meer und eine Felsnadel, die direkt am Südende des Strandes 140 Meter steil in den Himmel ragt und unter Sportkletterern sehr beliebt ist.

Im Sommer sind diese abgeschiedenen Plätze, die in unberührter Natur liegen, Leicht mit Booten zu erreichen, die regelmäßig und mehrmals am Tag die Strände anfahren. Eine lohnenswerte Alternative ist der Anmarsch zu Fuß, der durch wildromantisches, einsames Küstengebirge führt, bei einer Laufdauer von etwa 2 bis 3 Stunden und einigen zwar kletterfreien, aber steileren Passagen jedoch ein Mindestmaß an Kondition, festes Schuhwerk und ausreichende Trinkvorräte erfordert.Hotels in Bari SardoHotels in Bari Sardo Richtung Süden in der Höhe von Tortolì und Tertenia hingegen wird die Küste zunehmend flacher und von langen Sandstränden dominiert – ähnlich der Küste von Is Arenas oder der Sinis-Halbinsel. Von Pedra Longa, einer 128 Meter hohen Felszinne, die ebenfalls direkt am Meer steht, bis hin zur Feriensiedlung von Cardedu erwartet euch eine Küste mit zahlreichen, zum Teil kilometerlangen, weißen Stränden wie Cala Ginepro, Iscrixedda, Lido di Orrì, Coccorocci, Su Sirboni und Bari Sardo, die besonders beliebt und berühmt dafür sind, nie überfüllt zu sein.

Diese ausgedehnten Strandgebiete werden bei Cala Moresca von einem steinigen Abschnitt unterbrochen, der sich in unmittelbarer Nähe des Hafens von Arbatax befindet und von steilen, rötlich schimmernden Felsen eingefasst ist. In Santa Maria Navarrese gibt es einen kLeinen Hafen, der alle möglichen ServiceLeistungen für Segelschiffe und Motorboote bietet. Von Tortolì / Arbatax aus gibt es auch eine Fährverbindung zum Festland sowie einen kleinen Flughafen mit öffentlichem Strand in nur aufregenden 60 Metern Entfernung von der Rollbahn!

Orte in der Nähe Bari Sardo

Sehenswürdigkeiten in der Nähe Bari Sardo
Hinzufügen

Flughäfen

Nuraghe

Denkmäler

Bahnhöfe

Krankenhäuser